Die Rathäuser Brüggen und Bracht

Energie- und Gasmangellage: Weitere Einsparmaßnahmen im Kreis Viersen

Ab 1. September ist die Verordnung zur Sicherung der Energieversorgung über kurzfristig wirksame Maßnahmen (EnSikuMaV) in Kraft getreten und legt nunmehr bis Ende Februar 2023 verbindlich die kommunalen Rahmenbedingungen fest.

Aktion „STADTRADELN“ vom 02. bis 22.09.2022 – JETZT NOCH ANMELDEN!

Die bundesweite dreiwöchige Aktion des Netzwerks Klima-Bündnis „STADTRADELN“ findet vom 2. bis 22. September zum sechsten Mal kreisweit statt. Jeder kann teilnehmen und sich in der Gemeinde registrieren, in der er wohnt, arbeitet, zur Schule geht oder sich einfach gerne aufhält. Bürger, Vereine, Unternehmen, Nachbarn … Alle sind aufgerufen, ein eigenes Team zu gründen oder sich einem bestehenden Team anzuschließen. Ein Team besteht aus mindestens zwei Personen. Solofahrer*innen schließen sich einfach dem „Offenen Team“ an. Bis jetzt haben sich 14 Teams gemeldet.

Die Anmeldung ist ganz einfach unter www.stadtradeln.de/brueggen.de möglich und kann auch noch während des Aktionszeitraums erfolgen.

Ziel während der dreiwöchigen Aktionsphase ist es, privat und beruflich möglichst viele Kilometer mit dem Fahrrad zurückzulegen. Die Radel-Kilometer, die auf dem Arbeitsweg, in der Freizeit oder im Urlaub auch außerhalb des Kreises zurückgelegt werden, können online in einem Kilometer-Buch eingetragen, über die kostenfreie STADTRADELN-App getrackt werden.

Alle Teilnehmenden nehmen an der Verlosung des Bundeswettbewerbs mit zwischenzeitlich über 2.000 Teilnehmerkommunen teil.

Gibt es was zu gewinnen?

Nach wie vor eine lebenswerte Umwelt!

Durch die vermiedenen CO2-Emissionen sind die ersten Gewinner die Umwelt, das Klima sowie alle Bürger*innen in den Kommunen mit weniger Verkehrsbelastungen, weniger Abgasen und weniger Lärm!

Als wäre dies allein nicht Anreiz genug, gibt es zudem hochwertige Preise zu gewinnen, die von unseren nationalen Unterstützern Ortlieb, ABUS, Busch + Müller, Paul Lange & Co., WSM sowie Schwalbe zur Verfügung gestellt werden.

Einrichtungen der Burggemeinde am 2. September geschlossen

Die Dienststellen der Gemeindeverwaltung Brüggen bleiben am Freitag, 02.09.2022 geschlossen.

Der Bereitschaftsdienst des Ordnungsamtes ist wie gewohnt über die Kreisleitstelle Viersen, Telefonnummer +49 (0)2162 8195100, erreichbar.

Wohnraum zur Unterbringung vertriebener Menschen

Die Burggemeinde Brüggen sucht aufgrund der weiterhin steigenden Anzahl vertriebener Menschen, dringend anmietbaren Wohnraum zur Unterbringung in Familienverbänden zu 4-6 Personen.

Sollten Sie an einer Vermietung an die Burggemeinde Brüggen interessiert sein, wenden Sie sich bitte an das
Sachgebiet 1.2 -Soziales-
Marktstraße 36
41379 Brüggen
02163/5701-216, -203 oder -248
asyl@brueggen.de

Call for Proposals

Die Burggemeinde Brüggen weist auf einen Projektaufruf des Auswärtigen Amtes zur Förderung des europäischen Gedankens hin. Um das Engagement der Bürgerinnen und Bürger für die europäische Idee zu stärken, unterstützt das Auswärtige Amt Projekte mit bis zu 15.000 Euro. Bewerbungsschluss ist Mittwoch, 31. August 2022. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem nachfolgenden Schreiben: Link

Bürgerservice am Donnerstag, 04.08.2022 nur bis 16 Uhr

Der Bürgerservice der Gemeindeverwaltung hat am Donnerstag, 04.08.2022 nur bis 16.00 Uhr geöffnet. Wir bitten um Beachtung.